Kinderkirche

Etwa einmal im Monat feiern wir an den drei Gottesdienststätten unserer Gemeinde einen speziellen Gottesdienst für Kinder: Nach einem gemeinsamen Beginn des Sonntagottesdienstes gehen die Kinder zusammen mit Mitarbeitern/innen in einen Gemeinderaum. Dort lernen sie in kindgerechter Weise eine biblische Geschichte kennen, sie singen und reden miteinander, basteln und malen. Das Ende des Gottesdienstes feiern die Kinder dann wieder mit ihren Eltern in der Kirche.

Die meisten Kinder, die zur Kinderkirche kommen, sind im Grundschulalter. Doch auch jüngere Kinder sind herzlich eingeladen. Und natürlich können Mütter und Väter sie gerne zu ihrem Gottesdienst begleiten.

Darüber hinaus feiern wir in allen Kirchen unserer Gemeinde immer wieder „Gottesdienste für Jung und Alt“ oder  „Familiengottesdienste“. Am Erntedankfest zum Beispiel oder im Advent oder einfach mal zwischendurch. Oft sind an der Gestaltung die Kindergärten beteiligt oder die Konfirmandengruppen.

Die nächsten Termine der Kinderkirche an der Gustav-Adolf-Kirche finden Sie in Kürze hier ...

Die nächsten Termine der Kinderkirche an der Christuskirche sowie der Gottesdienste, die auch Kinder gut mitfeiern können, finden Sie in Kürze hier ...

Die nächsten Termine der Kinderkirche im Matthäus-Haus Hochlar finden Sie in Kürze hier ...

 

 

Evangelische Gottesdienste in den Kirchen der Altstadtgemeinde